Hundeerziehung

Grundsätzlich gibt es bei mir kein „das macht man so“ wenn man dem Hund etwas beibringen will, jeder Hund ist ein Individuum, jeder Hund lernt anders, ja man kann sogar sagen jeder Hund sieht die Welt mit anderen Augen, nimmt sie anders wahr – ich zeige Ihnen wie ihr Hund „tickt“ und wie Sie selbst der beste Trainer für Ihren Hund werden, wie Sie Vertrauen aufbauen und ein Team werden.

…und auch hier gilt: ich arbeite nur mit dem gesunden Hund bzw. in Rücksprache mit dem behandelnden Tierarzt und dann unter Berücksichtigung seines Gesundheitszustandes.

Wie Hundeerziehung wirkt

Ein mit vielen Verboten und Druck gehändelter Hund wird jede Unaufmerksamkeit des Hundeführers (z.B. Handy klingelt) ausnutzen
= keine Nachhaltigkeit & keine Aufmerksamkeit.

Ein durch das „sprachlose Hundetrainingssystem“ gehändelter Hund wird selbstständig beim Klingeln des Handys warten und aufmerksam verfolgen, wann es weiter geht oder was jetzt anliegt
= Nachhaltigkeit & Aufmerksamkeit.

Hundeerziehung findet im Alltag statt

Grunderziehung:
Sitz, Platz, Fuß, Bleib etc.

Hund blickt aus dem FahrradkorbErweiterte Erziehung:
Fahrradfahren, rückwärts gehen, Restaurantbesuch, am Kinderwagen, am Rollstuhl, usw.

Soziales Verhalten:
Entspannter Umgang mit Menschen und anderen Tieren in verschiedenen Situationen.

Ressourcenkontrolle:
Meins–Deins, Anspringen, Grenzen setzen

Sinnvolle und aufmerksamkeitsfördernde Beschäftigung mit dem Hund:
… an den Charakter Ihres Hundes angepasst

Mobil und individuell

  • Ich biete Ihnen als mobile Hundeschule individuelles Einzeltraining an.
  • Ich begeistere Ihre Familie für alle Aktivitäten rund um den Stubenwolf.
  • Ich zeige Ihnen wie Ihr Hund selbstständig lernt was von ihm gewünscht wird.
  • Ich führe Sie mit Ihrem Vierbeiner an eine artgerechte Auslastung heran.
  • Ich arbeite auch in kleinen Gruppen.
  • Ich bereite Sie und Ihren Hund sicher auf den Hundeführerschein vor.
  • Ist ihr Hund körperlich eingeschränkt, zeige ich ihnen wie Sie ihn unter Berücksichtigung seiner Einschränkung auslasten/beschäftigen können.

→ Kontakt aufnehmen